Closed

Select your country

We have a special shop for your country. If you would like to shop there, please click on the box for {geo-overlay-switch-to} below.


Confirm

Versandkostenfrei bei Bestellungen ab 250 ¤ + Verlängerte Xmas-Retourenfrist bis zum 7.1.2022

  • My Account
  • Kontakt
  • Stores
  • Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Der Artikel wurde erfolgreich zu Ihrer Wunschliste hinzugefügt. Melden Sie sich mit Ihrem Kundenkonto an, um diese dauerhaft zu speichern.

Wunschliste anzeigen

Leider ist ein technischer Fehler aufgetreten.

Größentabelle

Women
  • INT XXS XS S M L XL
    Brust
    (cm)
    74
    bis
    77
    78
    bis
    81
    82
    bis
    85
    86
    bis
    89
    90
    bis
    93
    94
    bis
    97
    Taille
    (cm)
    59
    bis
    62
    63
    bis
    66
    67
    bis
    70
    71
    bis
    74
    75
    bis
    78
    79
    bis
    82
    Hüfte
    (cm)
    83
    bis
    86
    87
    bis
    90
    91
    bis
    94
    95
    bis
    98
    99
    bis
    102
    103
    bis
    107
  • INT XXS XS S M L XL
    GER 32 34 36 38 40 42
    US 0-2 4 6 8 10 12
    UK 6 8 10 12 14 16
    ITA 38 40 42 44 46 48
    FRA 34 36 38 40 42 44
    JAP 5 7 9 11 13 15
Men
  • INT XS S M L XL XXL
    Brust
    (cm)
    86
    bis
    89
    90
    bis
    93
    94
    bis
    97
    98
    bis
    101
    102
    bis
    105
    106
    bis
    109
    Taille
    (cm)
    73
    bis
    76
    77
    bis
    80
    81
    bis
    84
    85
    bis
    88
    89
    bis
    92
    93
    bis
    96
    Hüfte
    (cm)
    87
    bis
    90
    91
    bis
    94
    95
    bis
    98
    99
    bis
    102
    103
    bis
    106
    107
    bis
    109
  • INT XS S M L XL XXL
    GER 44 46 48 50 52 54
    US 34 36 38 40 42 44
    UK 34 36 38 40 42 44
    ITA 44 46 48 50 52 54
    FRA 38 40 42 44 46 48
    JAP 1 2 3 4 5 6
  • CM 72 77 82 87 92
    INCH 28 30 32 34 36

    (Circa Werte)

A Better Blue A Better Blue

Unsere Eco-Denim-Linie
A BETTER BLUE

Nachhaltige Jeans –
vom ersten bis zum letzten Produktionsschritt.


Wie die Jeans der Zukunft aussehen wird? Auf jeden Fall blau – aber auch grün! A BETTER BLUE ist unsere umweltfreundliche Denim-Linie, die wir 2018 mit unseren langjährigen Partnern in Italien entwickelt haben – und seitdem stetig vorantreiben. Die Produktion von A BETTER BLUE Jeans spart erhebliche Mengen an Wasser, Chemikalien und Strom.

Unsere A BETTER BLUE Jeans werden mit nachhaltigen Materialien, umweltfreundlichen Färbeverfahren und schonenden Waschtechniken hergestellt. Dabei sehen sie genauso gut aus wie jede andere Closed Jeans – und sind ebenso hochwertig. Jede A BETTER BLUE Jeans von Closed enthält eine Liste mit den individuellen umweltfreundlichen Aspekten, die für ihre Produktion eingesetzt wurden.

ALLE EINSPARUNGEN AUF EINEN BLICK

% weniger
Wasser

% weniger
Strom
% weniger
Chemikalien
CLOSED – Since 1978

Nachhaltige
Materialien

 

Unsere Weberei Candiani aus Robecchetto bei Mailand verwendet für alle A BETTER BLUE Denims 40 Prozent Baumwolle von nachhaltig bewirtschafteten Plantagen und entwickelt innovative umweltschonende Materialien. Übrigens: Der Firmensitz von Candiani liegt in einem Umweltschutzgebiet – das Unternehmen gilt als „grünste Weberei“ Europas.

Warum wir welche Materialien für A BETTER BLUE verwenden und inwiefern diese besser für die Umwelt sind, erklären wir hier im Detail:

A BETTER BLUE FASER-INNOVATIONEN

CLOSED – Since 1978

Zellulosefasern

Nachhaltige
Materialien

CLOSED – Since 1978

Zellulosefasern

WIE?


In einem geschlossenen Kreislauf wird aus Holz Zellulose gelöst. Es entsteht Zellstoff, aus dem Fasern hergestellt werden, die im Anschluss zu Garn gesponnen werden.

Das Holz stammt aus nachhaltig bewirtschafteten, zertifizierten und kontrollierten Wäldern.

Das zur Herstellung verwendete Wasser sowie die Lösungsmittel werden zu über 99 Prozent wiederverwendet.

WARUM?


Durch den Einsatz von Zellulosefasern können wir den Anteil der Baumwolle in unseren Kleidungsstücken reduzieren, deren Anbau sehr viel Wasser benötigt.

UND WIESO BESSER?


Im Gegensatz zum Baumwollanbau verzichtet die nachhaltige Forstwirtschaft auf künstliche Bewässerung, Düngemittel und Pestizide.

Allein die Wassereinsparung gegenüber Baumwolle beträgt bis zu 95 Prozent.
Produkte mit Zellulosefasern

TENCEL™ x REFIBRA™

Nachhaltige
Materialien

CLOSED – Since 1978

TENCEL™ x REFIBRA™

WIE?


TENCEL™ x REFIBRA™ besteht zu 70 Prozent aus Zellstoff, der aus Holz gewonnen wird (s. „Zellulosefasern“). Bei den restlichen 30 Prozent handelt es sich um recycelte Baumwollreste aus der Kleidungsproduktion, die ebenfalls in Zellstoff umgewandelt werden.

WARUM?


Wir können durch TENCEL™ x REFIBRA™ nicht nur den Anteil an frischer Baumwolle in unseren Kleidungsstücken deutlich reduzieren, sondern gehen dank des Anteils an recycelter Baumwolle auch einen Schritt in Richtung Kreislaufwirtschaft.

UND WIESO BESSER?


Im Gegensatz zum Baumwollanbau verzichtet die nachhaltige Forstwirtschaft auf künstliche Bewässerung, Düngemittel und Pestizide.

Die eingesetzten Baumwollreste aus der Kleidungsproduktion hätten als Abfall die Umwelt belastet. Nun werden sie dem Kreislauf zurückgeführt und schonen so unsere Ressourcen.
Produkte mit TENCEL™ x REFIBRA™

Unity Slim Jeans

  • Slim / 
  • Eco Denim / 
  • 13 oz.
190 ¤
CLOSED – Since 1978

Recycling-Baumwolle

Nachhaltige
Materialien

CLOSED – Since 1978

Recycling-Baumwolle

WIE?


In jeder Weberei fallen während der Herstellung von Geweben Baumwollreste an, die früher ungenutzt blieben. Diese Reste werden nun mechanisch aufbereitet und frischer Baumwolle beigemischt.

WARUM?


Der Einsatz von recycelter Baumwolle erlaubt es uns, den Anteil „frischer“ Baumwolle zu reduzieren.

UND WIESO BESSER?


Je weniger frische, konventionelle Baumwolle wir verwenden, desto mehr Wasser, Energie und Chemikalien sparen wir, die beim Baumwollanbau anfallen würden.
Produkte mit Recycling-Baumwolle

Nachhaltige
Materialien

CLOSED – Since 1978

Zellulosefasern

WIE?


In einem geschlossenen Kreislauf wird aus Holz Zellulose gelöst. Es entsteht Zellstoff, aus dem Fasern hergestellt werden, die im Anschluss zu Garn gesponnen werden.

Das Holz stammt aus nachhaltig bewirtschafteten, zertifizierten und kontrollierten Wäldern.

Das zur Herstellung verwendete Wasser sowie die Lösungsmittel werden zu über 99 Prozent wiederverwendet.

WARUM?


Durch den Einsatz von Zellulosefasern können wir den Anteil der Baumwolle in unseren Kleidungsstücken reduzieren, deren Anbau sehr viel Wasser benötigt.

UND WIESO BESSER?


Im Gegensatz zum Baumwollanbau verzichtet die nachhaltige Forstwirtschaft auf künstliche Bewässerung, Düngemittel und Pestizide.

Allein die Wassereinsparung gegenüber Baumwolle beträgt bis zu 95 Prozent.
Produkte mit Zellulosefasern

Nachhaltige
Materialien

CLOSED – Since 1978

TENCEL™ x REFIBRA™

WIE?


TENCEL™ x REFIBRA™ besteht zu 70 Prozent aus Zellstoff, der aus Holz gewonnen wird (s. „Zellulosefasern“). Bei den restlichen 30 Prozent handelt es sich um recycelte Baumwollreste aus der Kleidungsproduktion, die ebenfalls in Zellstoff umgewandelt werden.

WARUM?


Wir können durch TENCEL™ x REFIBRA™ nicht nur den Anteil an frischer Baumwolle in unseren Kleidungsstücken deutlich reduzieren, sondern gehen dank des Anteils an recycelter Baumwolle auch einen Schritt in Richtung Kreislaufwirtschaft.

UND WIESO BESSER?


Im Gegensatz zum Baumwollanbau verzichtet die nachhaltige Forstwirtschaft auf künstliche Bewässerung, Düngemittel und Pestizide.

Die eingesetzten Baumwollreste aus der Kleidungsproduktion hätten als Abfall die Umwelt belastet. Nun werden sie dem Kreislauf zurückgeführt und schonen so unsere Ressourcen.
Produkte mit TENCEL™ x REFIBRA™

Unity Slim Jeans

  • Slim / 
  • Eco Denim / 
  • 13 oz.
190 ¤

Nachhaltige
Materialien

CLOSED – Since 1978

Recycling-Baumwolle

WIE?


In jeder Weberei fallen während der Herstellung von Geweben Baumwollreste an, die früher ungenutzt blieben. Diese Reste werden nun mechanisch aufbereitet und frischer Baumwolle beigemischt.

WARUM?


Der Einsatz von recycelter Baumwolle erlaubt es uns, den Anteil „frischer“ Baumwolle zu reduzieren.

UND WIESO BESSER?


Je weniger frische, konventionelle Baumwolle wir verwenden, desto mehr Wasser, Energie und Chemikalien sparen wir, die beim Baumwollanbau anfallen würden.
Produkte mit Recycling-Baumwolle

Bio-Baumwolle

Nachhaltige
Materialien

CLOSED – Since 1978

Bio-Baumwolle

WIE?


Bio-Baumwolle ist Baumwolle, die nach den Richtlinien und Standards der ökologischen Landwirtschaft produziert und zertifiziert ist.

Es wird kein gentechnisch verändertes Saatgut eingesetzt.

Es kommen weder giftige Chemikalien, noch Pestizide oder Insektizide zum Einsatz.

WARUM?


Mit dem Einsatz von Bio-Baumwolle wollen wir sukzessive unseren Anteil an konventioneller Baumwolle reduzieren, um Mensch und Umwelt zu schonen.

UND WIESO BESSER?


Im Vergleich zu herkömmlicher Baumwolle benötigt der Anbau von Bio-Baumwolle rund 80 Prozent weniger Wasser und circa 60 Prozent weniger Energie.

Unser Grundwasser und die Biodiversität werden durch den Verzicht auf Chemikalien, Pestizide und Insektizide geschützt.

Zudem sorgen Mischkulturen und Fruchtwechsel für den Aufbau organischer Bodensubstanz und verhindern Bodenerosionen.
Produkte mit Bio-Baumwolle

A BETTER BLUE Pedal Pusher

190 ¤

New A BETTER BLUE Pedal Pusher

160 ¤

A BETTER BLUE Skinny Pusher

200 ¤

Baker Organic Soft Stretch Denim

190 ¤

Baylin Organic Soft Stretch Denim

190 ¤

A BETTER BLUE Baylin

190 ¤

Unity Slim Jeans

  • Slim / 
  • Eco Denim / 
  • 13 oz.
190 ¤
CLOSED – Since 1978

Recycling-Elastan

Nachhaltige
Materialien

CLOSED – Since 1978

Recycling-Elastan

WIE?


Bei der Produktion von Elastan fallen Reste an, die bisher entsorgt wurden. Die japanische Firma AsahiKASEI stellt daraus nun den weltweit ersten Elastan-Faden her, der zu 100 Prozent aus recyceltem Material besteht: ROICA Eco-Smart®.

Die Entwicklung dieses innovativen Elastans fand exklusiv im Auftrag von Candiani statt und ist mit dem „Global Recycled Standard“-Siegel ausgezeichnet.

ROICA Eco-Smart® bietet ein Höchstmaß an Elastizität mit besten Rücksprungeigenschaften. Er steht den konventionellen Elastomeren der Marke in nichts nach.

WARUM?


Durch die Verwendung von Elastan-Resten als Grundstoff dieses Stretch-Garns schonen wir unsere Ressourcen.

UND WIESO BESSER?


Der Wasser- und Energieverbrauch ist geringer als bei der Herstellung konventioneller Elastanfasern.

Zudem kann auf zusätzliche petrochemische Substanzen verzichtet werden.
Produkte mit Recycling-Elastan

A BETTER BLUE Skinny Pusher

200 ¤

Unity Slim Jeans

  • Slim / 
  • Eco Denim / 
  • 13 oz.
190 ¤

Nachhaltige
Materialien

CLOSED – Since 1978

Coreva™

WIE?


Das von unserer Denim-Weberei entwickelte und patentierte Stretchgarn COREVA™ besteht aus Naturkautschuk.

WARUM?


In Kombination mit Bio-Baumwolle entsteht aus COREVA™ ein vollkommen natürliches, plastikfreies Garn, das in einer Kompostanlage rückstandslos abbaubar ist.

Damit das gesamte Kleidungsstück abbaubar ist, bestehen all unsere Stretch-Jeans (oder Jeansjacken) mit COREVA™ aus Bio-Baumwolle und haben Knöpfe und Nähte aus Materialien zellulosischen Ursprungs. Außerdem verzichten wir auf herkömmliche Nieten und Reißverschlüsse.

UND WIESO BESSER?


Herkömmliche Stretch-Garne enthalten meist petrochemische Bestandteile, deren Zersetzung viele, viele Jahre dauert. COREVA™ ist eine natürliche, umweltschonende Alternative.
Produkte mit Coreva™

Nachhaltige
Materialien

CLOSED – Since 1978

Bio-Baumwolle

WIE?


Bio-Baumwolle ist Baumwolle, die nach den Richtlinien und Standards der ökologischen Landwirtschaft produziert und zertifiziert ist.

Es wird kein gentechnisch verändertes Saatgut eingesetzt.

Es kommen weder giftige Chemikalien, noch Pestizide oder Insektizide zum Einsatz.

WARUM?


Mit dem Einsatz von Bio-Baumwolle wollen wir sukzessive unseren Anteil an konventioneller Baumwolle reduzieren, um Mensch und Umwelt zu schonen.

UND WIESO BESSER?


Im Vergleich zu herkömmlicher Baumwolle benötigt der Anbau von Bio-Baumwolle rund 80 Prozent weniger Wasser und circa 60 Prozent weniger Energie.

Unser Grundwasser und die Biodiversität werden durch den Verzicht auf Chemikalien, Pestizide und Insektizide geschützt.

Zudem sorgen Mischkulturen und Fruchtwechsel für den Aufbau organischer Bodensubstanz und verhindern Bodenerosionen.
Produkte mit Bio-Baumwolle

A BETTER BLUE Pedal Pusher

190 ¤

New A BETTER BLUE Pedal Pusher

160 ¤

A BETTER BLUE Skinny Pusher

200 ¤

Baker Organic Soft Stretch Denim

190 ¤

Baylin Organic Soft Stretch Denim

190 ¤

A BETTER BLUE Baylin

190 ¤

Unity Slim Jeans

  • Slim / 
  • Eco Denim / 
  • 13 oz.
190 ¤

Nachhaltige
Materialien

CLOSED – Since 1978

Recycling-Elastan

WIE?


Bei der Produktion von Elastan fallen Reste an, die bisher entsorgt wurden. Die japanische Firma AsahiKASEI stellt daraus nun den weltweit ersten Elastan-Faden her, der zu 100 Prozent aus recyceltem Material besteht: ROICA Eco-Smart®.

Die Entwicklung dieses innovativen Elastans fand exklusiv im Auftrag von Candiani statt und ist mit dem „Global Recycled Standard“-Siegel ausgezeichnet.

ROICA Eco-Smart® bietet ein Höchstmaß an Elastizität mit besten Rücksprungeigenschaften. Er steht den konventionellen Elastomeren der Marke in nichts nach.

WARUM?


Durch die Verwendung von Elastan-Resten als Grundstoff dieses Stretch-Garns schonen wir unsere Ressourcen.

UND WIESO BESSER?


Der Wasser- und Energieverbrauch ist geringer als bei der Herstellung konventioneller Elastanfasern.

Zudem kann auf zusätzliche petrochemische Substanzen verzichtet werden.
Produkte mit Recycling-Elastan

A BETTER BLUE Skinny Pusher

200 ¤

Unity Slim Jeans

  • Slim / 
  • Eco Denim / 
  • 13 oz.
190 ¤

Nachhaltige
Materialien

CLOSED – Since 1978

Coreva™

WIE?


Das von unserer Denim-Weberei entwickelte und patentierte Stretchgarn COREVA™ besteht aus Naturkautschuk.

WARUM?


In Kombination mit Bio-Baumwolle entsteht aus COREVA™ ein vollkommen natürliches, plastikfreies Garn, das in einer Kompostanlage rückstandslos abbaubar ist.

Damit das gesamte Kleidungsstück abbaubar ist, bestehen all unsere Stretch-Jeans (oder Jeansjacken) mit COREVA™ aus Bio-Baumwolle und haben Knöpfe und Nähte aus Materialien zellulosischen Ursprungs. Außerdem verzichten wir auf herkömmliche Nieten und Reißverschlüsse.

UND WIESO BESSER?


Herkömmliche Stretch-Garne enthalten meist petrochemische Bestandteile, deren Zersetzung viele, viele Jahre dauert. COREVA™ ist eine natürliche, umweltschonende Alternative.
Produkte mit Coreva™
CLOSED – Since 1978

Nachhaltige
Färbemethoden

 

Aus den nachhaltigen Materialien spinnt Candiani Garne, die anschließend gefärbt werden – für Denim immer blau oder schwarz. Auch beim Färben setzt Candiani für A BETTER BLUE auf umweltschonende Innovationen, die Wasser und Chemikalien sparen.

A BETTER BLUE FÄRBE-INNOVATIONEN

CLOSED – Since 1978

Pre-reduced Indigo

Nachhaltige
Färbemethoden

CLOSED – Since 1978

Pre-reduced Indigo

WIE?


Indigo ist eine tiefblaue, kristalline, organisch-chemische Verbindung. Das Pigment mit hoher Farbstärke ist schwer wasserlöslich. Daher muss es vor dem Färben zunächst behandelt („reduziert“) werden.

Dieser Schritt entfällt beim sogenannten Pre-reduced Indigo. Es ist bereits wasserlöslich und kann direkt zum Färben verwendet werden.

WARUM?


Pre-reduced Indigo minimiert den Einsatz von Chemikalien um 50 Prozent.

Es ist eine umweltfreundlichere Alternativen zu dem günstigen Indigo in Pulverform, das die meisten Denim-Webereien verwenden. Dieses muss vor seinem Einsatz mit Chemikalien wie Natronlauge und Natriumhydrosulfit behandelt werden, die die Umwelt belasten können.

UND WIESO BESSER?


Pre-reduced Indigo erfüllt zudem die strengen Anforderungen des Standards 100 von OekoTex® an schadstoffgeprüfte Textilien. Es trägt das GOTS-Siegel und entspricht der neuen EU-Chemikalienverordnung REACH.
Produkte mit Pre-reduced Indigo

Unity Slim Jeans

  • Slim / 
  • Eco Denim / 
  • 13 oz.
190 ¤
CLOSED – Since 1978

Easy-to-fade

Nachhaltige
Färbemethoden

CLOSED – Since 1978

Easy-to-fade

WIE?


Bei diesem Färbeverfahren dringen die Farbpigmente nicht so tief in das Garn ein wie bei herkömmlichen Färbeprozessen.

WARUM?


Die Färbemethode benötigt schon im Herstellungsprozess des Denims 15 Prozent weniger Wasser und 15 Prozent weniger Energie.

Auch die Wäscherei benötigt weniger Wasser, Chemikalien und Energie. Da der Farbstoff eher an der Oberfläche sitzt, lässt er sich mit industriellen Waschverfahren leichter wieder auswaschen.

UND WIESO BESSER?


Mit dem Easy-to-fade-Verfahren sparen wir doppelt Ressourcen – beim Färben und beim Waschen!

Insbesondere in Verbindung mit unseren umweltschonenderen Waschverfahren wie zum Beispiel der Ozon-Wäsche, dem Laser-Finish oder dem Bio-Enzym-Verfahren ist die Easy-to-fade Färbung ein „perfect match“. Diese Methoden erzielen auf mit Easy-to-fade gefärbten Denims authentische Used- und Vintage-Effekte, die schöne Höhen und Tiefen haben und brillanter wirken als auf herkömmlichen Denims.
Produkte mit Easy-to-fade

A BETTER BLUE Pedal Pusher

190 ¤

New A BETTER BLUE Pedal Pusher

160 ¤

A BETTER BLUE Lizzy

200 ¤

Verfügbare Farben